Workshop beim SSV Markt Rettenbach

Einer bunten Mischung aus Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern wurden Grundzüge der Sportart gezeigt und vor allem Spaß und Leistungsherausforderung beim Ultimate Frisbee beigebracht. Beim SSV wird nun geprüft, in wiefern Ultimate Frisbee ein etwas festerer Bestandteil des Angebots sein könnte.

Mittelschule Dietmannsried

Projekt: Vermittlung Ultimate Frisbee in der Mittelschule Dietmannsried

Am 29.01. fand im Rahmen des Tages der offenen Tür der Mittelschule Dietmannsried nach 2 Unterrichtseinheiten Ultimate Frisbee während des regulären Sportunterrichts ein kleines Turnier für die teilnehmenden Kinder statt. Hier konnten sie Gelerntes in einer realen Turnier- und Wettkampfsituation umsetzen und ihr Können mit dem Frisbee zeigen. Am Schluss bekamen alle Kinder eine Urkunde. Manche erwiesen sich als echte Talente und wir hoffen hier und dort eine kleine Leidenschaft für die fliegende Scheibe erweckt zu haben. 


Neben Wurftechniken, Grundregelkenntnisse und ein wenig Taktik legten wir in den beiden Unterrichtseinheiten auch viel Wert auf den Spirit of the Game und natürlich stand überhaupt der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Gerne kommen wir auch in Ihrer Schule vorbei!

Neue Abteilung beim SV-Lachen

In 2019 hielten wir zwei Workshops beim SV-Lachen ab (im Juli und Oktober). Diese fanden großen Zuspruch und Nachfrage. Aufgrund dessen wurde nun auch eine Abteilung Ultimate Frisbee beim SV Lachen gegründet. Das neue Team aus Lachen, die Smileys, nahm schon am Outdoor Allgäu Cup 2019 in Lindenberg teil. Auch waren Kinder und Jugendliche der Smileys bei Trainingstagen in Haldenwang und Augsburg und unterstützten die Haldenwanger Kinder und Jugendlichen beim „Frisbee’schen Weihnachten“Turnier.